/Grundlagen der Computerkomposition 1 SS 17
Grundlagen der Computerkomposition 1 SS 172017-04-22T10:28:41+00:00

CAC in Lisp

CAC in LISP

Mittwoch 17 – 18.30 Uhr, Raum 4006 (SEM)

Dieser Kurs setzt das Seminar des letzten Semesters (lehre/ws16/gc2) fort und widmet sich insbesondere der Anwendung von LISP in kompositorischen Zusammenhängen. Eigene Funktionen werden dafür sowohl in OPUSMODUS als auch in PWGL zu größeren Strukturen verbunden. Darüber hinaus wird auch die Verwendung von LISP generiertem Code in Pure Data vorgestellt.

Zielgruppe: Komposition, Musiktheorie

frei für alle Studiengänge

Benotung