/Allgemeine Hinweise
Allgemeine Hinweise 2017-03-09T17:42:47+00:00

Lehrveranstaltungen

  • Für die Kurse besteht Anwesenheitspflicht.
  • Das Fehlen sollte dem Dozent soweit möglich bis zum Vortag des Unterrichts, telefonisch oder per email mitgeteilt werden.
  • Mehr als dreimaliges Fehlen ohne Angabe von Gründen bzw. Attest führt zur Reduktion der Note.

Inskription für Lehrveranstaltungen am SEM

Informationen zur Inskription von Lehrveranstaltungen am SEM sowie allgemeine Fragen zum Studium am Mozarteum können Sie dem Qualitätshandbuch Studium entnehmen.

Studierende der Paris-Lodron Universität

Studierende der Paris-Lodron Universität, die Lehrveranstaltungen des Studios für Elektronische Musik besuchen wollen, müssen als außerordentliche Hörer an der Universität Mozarteum inskribieren. Bitte nehmen Sie dazu ihre Inskriptionsbestätigung von der Uni mit (dann entstehen keine zusätzlichen Gebühren). Die Anmeldung zu den einzelnen Lehrveranstaltungen erfolgt dann über über MOZonline.

Virtuelle Fachbibliothek Musikwissenschaft

Auf allen den Rechnern des Studios ist die Datenbank „Virtuelle Fachbibliothek Musikwissenschaft“ zur Recherche freigeschaltet.

Modus für die Entleihe von Geräten des Medialabs

Siehe auch: Dienstleistungen des Medialabs

  • Die Studierenden laden sich von der Website des Medialab das Verleihformular herunter.
  • Der/die StudentIn schickt eine mail an Iwan Pasuchin mit der Angabe um welches Gerät es sich handelt und wie lange Sie es sich ausleihen wollen (generell werden Geräte für eine Woche verliehen). Sie können an den oben angegebenen Zeiten unter der folgenden Durchwahl auch telefonisch eine Terminvereinbarung treffen: 6953 (von außerhalb: 0662/6198-6953).
  • Die Vergabe erfolgt nach Reihenfolge der Reservierungen. In „Stoßzeiten“ kann es auch vorkommen, dass kein Gerät verfügbar ist. Rechtzeitige Reservierung ist daher ratsam.
  • Der Verleih findet in der Lehrveranstaltungszeit (also nicht in den Ferien und nicht an Feiertagen) am Mittwoch und Donnerstag von 16:00 bis 21:00 am MediaLab statt.
  • Es ist unbedingt notwendig, die Geräte persönlich bei Herr Pasuchin zurückzugeben (nicht z.B. sie beim Portier oder jemand anderem zu hinterlassen), damit er die Vollständigkeit des Zubehörs überprüfen und die vollständige Rückgabe bestätigen kann.